Awards. Ausgezeichnet!

Kultur- und Kreativpilot Deutschland 2012 (Edition Acosta) www.kultur-kreativpiloten.de
Jutta-Cuny-Foundation, Museum Kunst Palast Düsseldorf 2009. Ehrenauszeichnung (Tränenfänger)
HEILIG! Nominierung 2011 (Segnungsmaschine /Benediktiergerät)
Licht. QQArt Galerie, Düsseldorf. Nominierung (Segnungsmaschine /Benediktiergerät)



Patenschaften

Jede Edition hält eine Patenschaft mit einer thematisch passenden Stiftung.
Mit dem Erwerb unterstützen Sie mit 10% des Kaufpreises eine soziale Stiftung:

- Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe aus der Schweiz für das Wunsch Kit
Die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe ist eine Schweizer Non-Profit-Organisation.
Seit 1993 bringt sie Freude und Abwechslung in das Leben von Kindern und Jugendlichen
bis 18 Jahre, die mit einer Krankheit, Behinderung oder den Folgen einer schweren Verletzung
leben. Sie erfüllt Herzenswünsche der betroffenen Kinder und holt für sie so einen Stern
vom Himmel. www.sternschnuppe.ch

- Ricam Hospiz Stiftung in Berlin für die Tränenfänger
Das Ricam Hospiz steht sterbenskranken Menschen
und deren Familien bei: den Sterbenden manchmal
nur noch wenige Tage oder Wochen, den Hinterbliebenen
häufig über Jahre. 1998 von zwei Krankenschwestern mit der Hilfe vieler Berlinerinnen
und Berliner gegründet, war es das erste stationäre Hospiz Berlins. www.ricam-hospiz.de

- (weitere Patenschaften kommen nach)

Außerdem arbeitet Edition Acosta mit Behindertenwerkstätten, z. B. für die Herstellung der Holzschatullen für die
Tränenfänger. Die Produktion und die handgemachte Herstellung der Editionen findet ausschließlich in Deutschland statt.

Presse

ZeitMagazin - Zitty Berlin - Nido (Stern)

Die Künstlerin

Für mehr Information: www.helenacosta.de oder lesen Sie ein Interview HIER

Persönliche Alltagsrituale schaffen und verschenken!